CDU Bühlertal
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-buehlertal.de

DRUCK STARTEN


News
05.02.2020, 16:40 Uhr
Großes Vertrauen in Tobias Wald MdL
Nominierung zur Landtagswahl 2021
Auf Einladung des Bezirksvorsitzenden des CDU-Bezirksverband Nordbaden, Minister Peter Hauk MdL, fand die Wahlkreismitgliederversammlung zur Wahl der Bewerberin/des Bewerbers sowie der Ersatzbewerberin/des Ersatzbewerbers für die Landtagswahl statt. 
Bei der Wahlkreismitgliederversammlung haben die Mitglieder entschieden, welche Bewerberin/welcher Bewerber und welche Ersatzbewerberin/welcher Ersatzbewerber für den Wahlkreis 33 Baden-Baden zur Wahl für den 17. Landtag von Baden-Württemberg aufgestellt wird. Mit 96,4 Prozent der Stimmen erzielte Tobias Wald ein großartiges Ergebnis. Cornelia von Loga erhielt mit 95,5 Prozent ebenfalls großen Zuspruch. Beide freuten sich über das große Vertrauen der CDU-Mitglieder.

In einer eindrucksvollen Rede warb Wald um tatkräftige Unterstützung. Nur gemeinsam und geschlossen wird die nächste Landtagswahl für die CDU erfolgreich sein. Wald blickte auf seine Arbeit als Landtagsabgeordneter zurück und sprach wichtige Themenfelder der Zukunft an. Als finanz- und wohnungsbaupolitischer Sprecher setze er sich mit Blick auf die nachfolgenden Generationen für eine Nullverschuldung ein. "Ein einseitiger Fokus auf Elektromobilität ist der falsche Weg", betonte er. Man müsse technologieoffen denken und handeln. Bei der Umweltbelastung mit PFC müsse intensiv nach Lösungen gesucht werden. Wichtig für ihn ist die wohnortnahe medizinische und pflegerische Versorgung, der Erhalt der kleinen Dorfschulen, der Ausbau der Kleinkindbetreuung und der flexiblen Ganztagesbetreuung sowie die Revitalisierung der Schwarzwaldhochstraße. Nach seiner Rede erhielt Wald lang anhaltenden Applaus.

In ihrer Vorstellungsrede sprach sich Cornelia von Loga für eine ausgewogene Energiepolitik aus, die die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen berücksichtigt. Ausserdem sei unbedingt eine Verbesserung des Verkehrslärms notwendig.

Nach der Versammlung grautlierten Vorstandsmitglieder Tobias Wald und Cornelia von Loga zu diesem großartigen Ergebnis und versprachen weiterhin die bestmögliche Unterstützung.