News

26.02.2020, 21:52 Uhr
Im Dialog mit CDU-Spitzenkandidatin Ministerin Dr. Susanne Eisenmann
Für ein starkes Baden-Württemberg
Die baden-württembergische Kultusministerin und CDU-Spitzenkandidatin für die Landtagswahl 2021, Dr. Susanne Eisenmann, kommt am 4. März nach Bühlertal. Es sind alle Mitglieder und politisch Interessierte zum Dialog mit der Ministerin herzlich eingeladen. Die Veranstaltung findet im Hotel-Restaurant Grüner Baum, Hauptstr. 31 in Bühlertal statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.
Gut ein Jahr vor der Landtagswahl wird Frau Dr. Susanne Eisenmann u.a. über die Themen Bildungspolitik, Wirtschaftsförderung, Innere Sicherheit, Forschung und Innovation, Klimaschutz sprechen. Diese Themenfelder zeigen auf, dass Baden-Württemberg vor großen Herausforderungen steht, welche wiederum große Chancen ermöglichen. Im Anschluss wird die Spitzenkandidatin der CDU gerne Fragen aus dem Publikum beantworten. 

Organisiert wird der Abend gemeinsam von dem Landtagsabgeordneten Tobias Wald und dem CDU-Gemeindeverband Bühlertal. Beide laden herzlich ein, mit der Kultusministerin und Spitzenkandidatin für die Landtagswahl zu diskutieren und ins Gespräch zu kommen. 

Es wird um eine Anmeldung per EMail an post@tobiaswald.de oder per Telef. 07221/9710086 gebeten.