CDU Gemeindeverband Bühlertal

Innenminister und Minister für Ländlichen Raum und Verbrauchschutz besuchen Bühlertal

Der Innenminister und CDU-Landesvorsitzender Thomas Strobl sowie der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz und CDU-Bezirksvorsitzender Peter Hauk MdL waren am 11. und 12 Juni diesen Jahres zu Gast in Bühlertal. Grund für ihren Besuch war der Bezirkstag der Jungen Union Nordbaden, der  in diesem Jahr im Haus des Gastes stattgefunden hat.

 

Innenminister Thomas Strobl spricht Grußworte bei den Deutschen Meisterschaften im Bahngehen. Bürgermeister Hans-Peter Braun, CDU-Vorsitzender Volker Blum, Landtagsabgeordneter Tobias Wald sowie Jürgen Brügel vom Turnverein freuen sich über den Besuch.Innenminister Thomas Strobl spricht Grußworte bei den Deutschen Meisterschaften im Bahngehen. Bürgermeister Hans-Peter Braun, CDU-Vorsitzender Volker Blum, Landtagsabgeordneter Tobias Wald sowie Jürgen Brügel vom Turnverein freuen sich über den Besuch.
 

Bürgermeister Hans-Peter Braun, Landtagsabgeordneter Tobias Wald, die Vorsitzende der Frauen-Union Bühl und Umland Miriam Mandt-Böckelmann und der Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes Volker Blum begrüßten den Innenminister am Samstag im Mittelbergstadion. Der Innenminister folgte der Einladung der Verantwortlichen des Turnvereins für einen kurzen Besuch bei den Deutschen Meisterschaften im Bahngehen. Herr Strobl lobte die hervorragenden und optimalen Sporteinrichtungen auf dem Mittelberg. Ferner wünschte er den Sportlern, insbesondere den beiden Olympiateilnehmern viel Erfolg. Zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Tobias Wald nahm er auch eine Siegerehrung vor und gab den Startschuss zum 10.000 Meter Bahngehen. Der Innenminister freute sich sehr darüber, dass er sich in das Goldene Buch der Gemeinde eintragen durfte.

 

Nach dem Besuch im Mittelbergstadion wurde der Innenminister mit großem Beifall auf dem Bezirkstag der Jungen Union Nordbaden empfangen. In einer begeisternden Rede erklärte der Minister und CDU-Landesvorsitzende den Weg zur Regierungsbildung und stellte klar, dass die Handschrift der CDU-Politik in der Regierungsarbeit deutlich zu sehen sein wird. Dabei sprach er auch die Themen Wirtschaft, Bildung und Innere Sicherheit an. In einer anschließenden Diskussionsrunde beantwortete er die Fragen der Mitglieder der Jungen Union.

 

Ein weiterer Gast auf dem Bezirkstag war dann am Sonntag der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Peter Hauk. Auch er hielt eine Rede auf dem Bezirkstag. Als Bezirksvorsitzender der CDU Nordbaden ging er dabei auf das Thema „Lehren aus der Landtagswahl“ ein. Ebenso besuchte der Minister zusammen mit den beiden Landtagsabgeordneten Tobias Wald und Christine Neumann die Naturpark-Geschäftsstelle. Naturpark-Vorsitzender und Landrat Jürgen Bäuerle, Bürgermeister Hans-Peter Braun und der Geschäftsführer Karl-Heinz Dunker zeigten dem Minister die Räumlichkeiten. Hauk lobte die Arbeit des Naturparks und freute sich über das Geschaffene in Bühlertal. Auch er trug sich anschließend in das Goldene Buch der Gemeinde ein.